Dienstag, 2. Mai 2017

Lesemonat April 2017

Der Mai, der Mai, der Mai ist da.
Irgendwie ging das anders oder? Ich glaube so was ähnliches haben wir immer in der Grundschule gesungen, aber das ist mittlerweile 5 Jahre bei mir her, also... mag es entschuldigt sein!)
Aber heute möchte ich nicht nicht über den Mai, sondern erstmal noch über den April sprechen! Und zwar zeige ich euch heute meinen Lesemonat!
Alle die gestern unterwegs waren, verzeihen mir sicherlich den Tag später! ;)
"Wie Schnee so weiß" von Marissa Meyer → 4/5

"Infernale" von Sophie Jordan → 5/5 (rereadet)

"Weltenbruch" von Ruth Maria Kühne → 2/5 Hier geht´s zur Rezension

"Infernale - Rhapsodie in Schwarz" von Sophie Jordan → 4/5 Hier geht´s zur Rezension

"Zorn und Morgenröte" von Renée Ahdieh → 4/5 Hier geht´s zur Rezension 

"Rache und Rosenblüte" von Renée Ahdieh → 4/5 Hier geht´s zur Rezension

"Legend - Fallender Himmel" von Marie Lu → 4/5

Insgesamt wurden es somit 2154 Seiten, was im Durchschnitt 72 Seiten am Tag macht, also damit mein schwächster Lesemonat bis jetzt, aber das mag wegen den 10 Tagen Frankreich entschuldigt sein! ;D
Habt ihr eins der Bücher gelesen? Wie fandet ihr sie?
Für den Mai hab ich mir ein wenig mehr vorgenommen, aber es kommt ja nie so wie man will, also mal sehen! Ich wünsche euch einen hoffentlich sonnigen Monat und vielleicht schaut ihr ja ab und an mal rein!

Man liest sich!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen